News · Aktuelles · Wörnersberger Anker

Aktuelles

Aktuelles

Teamarbeit gefragt

beim Jahresteam Outdoorerlebnis im Dezember

Teamarbeit gefragt

Was könnte ich in einer Extremsituation (z.B. nach einem Flugzeugabsturz mit uns als Überlebende), in mein Team einbringen und was bräuchte ich von meinem Team als Unterstützung?
Das war unsere Austauschfrage am Lagerfeuer bei unserer Outdoor-Übernachtung auf der Blockwoche. Es ist schön, zu entdecken, was jeder einzelne für Gaben und Fähigkeiten mitbringt und somit das Team und die Gemeinschaft sehr bereichert. Unsere Situation war zwar nicht so eine Extremsituation wie nach einem Flugzeugabsturz, aber bei der Übernachtung bei  Minustemperaturen wurde gegenseitige Hilfe und Unterstützung ebenfalls zu einer wertvollen Erfahrung.  

Beate Klumpp (Leitung Jahresteam)





geschrieben am 18.12.2018 um 14:31 Uhr.
 
 
 
 
 
Wörnersberger Anker e.V. anrufen 07453 / 9495-0